Moskau-Halbfiligran

Wenn man bei Fischen, speziell bei Guppys, Wert auf eine feine Zeichnung legt, so kann man diese hier empfehlen.

Der blaue Vorderkörper (nur beim Männchen), der aus dem Moskau-Gen entstammt, sowie die feine, in der Grundfarbe Rot, mit vielen Strichen durchzogene Schwanzflosse, zeichnen diesen Guppy aus.

Diese Art wächst etwas langsamer als alle anderen und zwangsläufig geht auch die Ausfärbung langsamer von statten.

Die Weibchen besitzen rötliche Schwanzflossen.

 

Zurück zu Übersicht